Für das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gestaltete ma ma einen neuen Informationsdienst, der Sicherheitsinformationen zu Computerrisiken bereitstellt. Bis dato wurden diese Informationen über einfache Mailinglisten verbreitet. Das neue Online-Angebot ist personalisiert und ermöglicht es, individuelle Suchprofile anzulegen und spezifische Themen zu abonnieren. Bei der Gestaltung, die auf dem Corporate Design der Bundesregierung aufsetzte, waren insbesondere eine klare Gliederung und die schneller Erfassbarkeit der Inhalte zentral. Das Projekt wurde von der OTRS AG umgesetzt, die das Gesamtsystem für das BSI entwickelte.

DESIGNENTWURF: STARTSEITE; ÜBERSICHT WARNMELDUNGEN

DESIGNENTWURF: WARNMELDUNG; SUCHERGEBNISSE DER PERSONALISIERBAREN SUCHE

Klient
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn; OTRS AG, Bad Homburg
Branche
Behörden & Forschungsinstitutionen
Jahr / Dauer
2008 / 2 Monate
Typ
Softwareapplikation, Websites / Online-Services
Charakter
Neuentwicklung
Aufgabenfelder & Tätigkeitsbereiche
Interaktionsdesign (HCI), Konzeption, User Interface Design (MMI)
Methoden
Informationsarchitektur
Technik & Technologien
Webtechnologien (Ajax, CSS, HTML, Javascript, JQuery, XHTML…)
Team
Jochen Denzinger