Systemisches Design und nutzerzentrierte Design-Methodik als Grundlage von Gebrauchstauglichkeit Systemisches Design und nutzerzentrierte Design-Methodik als Grundlage von Gebrauchstauglichkeit

/wp-content/themes/mamanet

Die aktuelle Ausgabe des BMWi-Magazins »Wissenschaft trifft Praxis« befasst sich mit dem Schwerpunktthema »User Experience – Positives Erleben betrieblicher IT«.

Das gesamte Magazin ist hier als PDF downzuladen (4.4. MB) , weitere Informationen stehen auf der Website Mittelstand Digital

Ich konnte einen Praxisbericht beisteuern, der den von uns vertretenen Designansatz und die Rolle der Gestaltung im Entwicklungsprozess darzustellen versucht.
Dabei habe ich mich nochmals verstärkt mit dem Thema Wirtschaftlichkeit und RoI des Designs befasst.

Das PDF des Artikels (1.4 MB) gibt es hier – viel Spaß beim Lesen.

Und natürlich freue ich mich auch über Feedback – jederzeit an jdenzinger [at] ma-ma.net